Go-Sake Junmai Ginjo, 15%vol., 300ml

Junmai Ginjo Sake aus Kôchi zum Trinken; Craft Spirits Berlin 2023 GOLD
Hersteller: Arimitsu Brauerei
30,00 €
entspricht 100,00 € pro 1 Liter
zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager

Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Altersnachweis wird extra berechnet und muss dem Lieferanten vorgelegt werden.

Sake aus Kôchi, zum Trinken. 

Sake mit 15%vol. Alkohol
Poliergrad: 50 %


Trinkempfehlung: Leicht gekühlt oder Zimmertemperatur


Junmai Sake wird ausschliesslich aus Wasser, Reis und dem Koji Pilz hergestellt. Bei keinem anderen Sake-Tup spielt der Reis eine so große Rolle wie beim Junmai (“Purer Reis”). Bei diesem Sake handelt es sich um einen milden und leichten Junmai mit sanftem Reisgeschmack, mit einer feinen Süße und wenig Säure, passend zu vielen Speisen.

Informationen:

Der erste vegane, handgefertigte, preisgekrönte, designte japanische Craft Sake-to-go!

Das Go-Sake Projekt wurde 2017 gegründet, um die japanische Sake-Kultur in Europa zu fördern. Go-Sake kuratiert Premium-Sake von kleinen Sake-Brauereien und unterstützt japanische Sake-Brauereien dabei, ihren handgefertigten Sake nach/in Deutschland zu bringen und einzuführen. Go-Sake steht für 180 Milliliter und für eine neue moderne Art des Sake-Konsums in einer zeitgemäßen Verpackung. Go-Sake wurde kürzlich in der Liste der besten Premium Sake beim größten deutschen Sake Tasting von MEINIGERS WEINWELT ausgezeichnet.

Warum Sake?

Sake ist ein japanisches alkoholisches Getränk aus fermentiertem Reis, Koji (oft übersetzt als Reismalz oder Hefe aus Reis) und Wasser. Mit einem durchschnittlichen Alkoholgehalt von 15-16% ist Sake ein rein natürlich gebrautes alkoholisches Getränk, glutenfrei, sulfatfrei, zuckerarm, säurearm. Der Sake-Brauprozess unterscheidet sich vom Bierbrauprozess, bei dem die Umwandlung von Stärke zu Zucker und dann von Zucker zu Alkohol in zwei verschiedenen Schritten erfolgt. Wie bei anderen Reisweinen finden diese Umwandlungen beim Brauen von Sake gleichzeitig statt. In Japan, wo es das Nationalgetränk ist, wird Sake oft mit einer besonderen Zeremonie serviert, wo er in einer kleinen Steingut- oder Porzellanflasche sanft erwärmt und aus einer kleinen Porzellantasse namens Sakazuki getrunken wird. Wie bei Wein variiert die empfohlene Serviertemperatur von Sake stark je nach Sorte.

Die Arimitsu Brauerei:

Die Arimitsu-Brauerei (gegründet 1903) in Kōchi ist von Bergen und dem Ozean umgeben und verwendet traditionelle und natürliche Methoden japanischer Handwerkskunst, die länger als gewöhnlich dauern, aber zu einem viel zarteren und milderen Sake-Verkostungserlebnis führen.

Alle Bilder und Texte dieses Produkts sind mit Erlaubnis von Dr. Bastian Schwithal übernommen worden.

AttributbezeichnungAttributwert
InhaltsstoffeWasser, Reis (Inland), Reishefe (Inlandsreis)
GlutenfreiJa
HerkunftslandJapan
Inverkehrbringer/ ImporteurDr. Bastian Schwithal, Go-Sake, Paulstrasse 9, 10557 Berlin, Deutschland
GebietPräfektur Kōchi, Region Shikoku, Insel Shikoku